Deutsche Lebens-Rettungs-Gesellschaft

Landesverband Baden - Bezirk Karlsruhe - Ortsgruppe Weingarten e.V

Newsarchiv

Kategorien: Ausbildung Einsatz Information Jugend Ortsgruppe Triathlon Übung Webseite

1. Jugendwochenende

Vom 20. Juli 2014 | Kategorie: Jugend

Vergangenes Wochenende fand zum ersten Mal ein Jugendevent mit Übernachtung am See statt.

Den kompletten Bericht lesen

DLRG übt für den Ernstfall

Vom 16. Juni 2014 | Kategorie: Ortsgruppe

Tauchlager 2014

Wie bereits seit über 30 Jahren fand auch dieses Jahr wieder das Aus- und Fortbildungslager der DLRG Einsatztaucher aus dem Bezirk Karlsruhe statt. Über 50 Einsatzkräfte trafen sich am Baggersee Weingarten um verschiedene Übungen und Einsatzszenarien unter Realbedingungen zu üben.

Den kompletten Bericht lesen

Neuer Stoff für's DLRG

Vom 10. Februar 2014 | Kategorie: Ortsgruppe

Lange wurde das Ziel „einheitliches Auftreten“ zur Stärkung der Vereinsbindung geplant. Nach vielen Monaten intensiver Planung, Designvorschlägen und Abstimmungen war es endlich soweit – die mit Freude erwarteten Freizeitshirts für die Aktiven der DLRG OG Weingarten waren endlich eingetroffen.

Den kompletten Bericht lesen

Kindertauchen bei der DLRG Weingarten

Vom 02. Februar 2014 | Kategorie: Ausbildung

Kindertauchen

Wer hat nicht schon einmal davon geträumt ohne Atemnot durch das Wasser zu gleiten und die farbenfrohe Unterwasserwelt zu genießen? Für zwei Jugendliche der DLRG Ortsgruppe Weingarten wird dieser Traum zur Realität. Im Rahmen eines Pilotprojekts im Landesverband Baden möchte man versuchen Jugendliche für den Tauchsport zu begeistern und näher an den Verein zu binden.

Den kompletten Bericht lesen

Jahreshauptversammlung 2014

Vom 02. Februar 2014 | Kategorie: Information

Die alljährliche Jahreshauptversammlung fand dieses Mal am 20.01.2014 im DRK-Heim statt. Rückblicke auf das Jahr 2013 und Ausblicke auf 2014 wurden den Vereinsmitgliedern von den Referatsleitern präsentiert. Die Wasserrettung konnte im Jahr 2013 nicht über Wassermangel klagen, jedoch kam das Wasser in großen Mengen von oben, so bleibt die Anzahl der letztjährigen Wachstunden unterhalb der vom Vorjahr. Doch trotz der vom Wetter eingeschränkten Wachtage hatte die DLRG kaum weniger zutun. Neben einer geringeren Wachstundenzahl musste man leider einen leichten Rückgang der Mirgliederzahl vermerken. Aus dem Referat Tauchen konnte man sich über einen frisch gebackenen Einsatztaucher freuen und ein weiterer Kandidat befindet sich momentan in Ausbildung. Auch außerhalb des Rettungswesens sind einige Aktivitäten zu vermerken, zum Beispiel 2 Bergtouren und Teilnahmen an Triathlons (Uwe Hartmann beim Ironman Frankfurt oder Anke Ludwig bei der Challenge Kraichgau). Hier sind auch für 2014 schon einiges in Planung. Die Abteilung Ausbildung ist stolz auf seine neuen Rettungsschwimmer. Alle zwei Jahre wird in der DLRG der Vorstand gewählt, dieses Jahr war es wieder soweit. Die Vereinsmitglieder setzten auf bewährte Namen, doch kam es zu etwas Bewegung. Die Positionen sind nun so besetzt: erster Vorstand bleibt Uwe Hartmann, zweiter Vorstand und Referatsleiter Tauchen bleibt Ralph Dämmer, Schatzmeisterin bleibt Anke Ludwig und bekommt in Dery Neser einen Stellvertreter, Leiterin Einsatz wird Angelika Ludwig mit Mirco Hans als Stellvertretung, Leiter Ausbildung und Jugendleiter wird Chris Gotter, Stellvertreterin Ausbildung wird Angelika Klinder, Schriftführer wird Dery Neser mit Joe Güthler als Stellvertretung, der auch Referatsleiter Triathlon/Breitensport bleibt, Referatsleiter Bootswesen und Funk bleibt bzw. wird Alex Wulf, medizinischer Leiter bleibt Fabian Wagner und Referatsleiter Öffentlichkeitsarbeit und Fahrzeugwart bleibt bzw. wird Valentin Benz, das Amt der Kassenprüfer wird durch Jochen Völker und Ernst Fritscher besetzt. Vandalismus am Einsatzfahrzeug und Verblassen der Sicherheitsbeklebung machen einen überdachten abschließbaren Stellplatz für mehr als notwendig. Ein alles in allem erfolgreiches Jahr 2013 wurde verabschiedet, so freut man sich auf ein hoffentlich genauso erfolgreiches Jahr 2014.